San Francisco und Reisen

San Francisco und Reisen

Übernachten in San Francisco

Hotels und Unterkünfte in San Francisco zu finden ist nicht schwer. Es stehen zentrale Unterkünfte in allen Kategorien zu Verfügung. Empfehlenswert sind zum Beispiel die Motels, die es in allen Preisklassen von einfach bis gehoben gibt. Buchen Sie die Unterkunft am besten bereits von Deutschland aus. Dann können Sie vom Flughafen mit dem Mietwagen oder dem Taxi direkt zum Hotel fahren.

Die Sehenswürdigkeiten der Stadt

Auf Ihrer Reise nach San Francisco sollten Sie sich einen Plan machen, was Sie alles sehen wollen bzw. was Sie am meisten interessiert. Es ist nicht möglich, bei einem Kurzaufenthalt in der kalifornischen Großstadt alles anzuschauen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind neben der Golden Gate Bridge zum Beispiel Wisherman`s Wharf. Vom Pier 41 können Sie mit dem Schiff zur Gefängnisinsel Alcatraz übersetzen und sich dort umschauen. Eine Fahrt mit dem Cable Car sollten Sie unbedingt bei Ihren Planungen berücksichtigen. Das ist ein Erlebnis und Sie sehen einiges von der Stadt. Weitere Highlights sind zum Beispiel die Lombard Stree, der Alamo Square, das Cable Car Museum oder die Transamerica Pyramid. Zeit nehmen sollten Sie sich für einen Bummel durch China Town. Dort können Sie sowohl einkaufen als auch hervorragend asiatisch essen. Tauchen Sie ein in eine andere Welt mitten in Amerika.

Einkaufen in San Francisco

Natürlich gehört bei einer Reise nach San Francisco auch ein ausgedehnter Einkaufsbummel dazu. In China Town haben Sie die Möglichkeit in kleinen Geschäften einzukaufen und mit den meist asiatischen Verkäufern um den besten Preis zu feilschen. Der Union Square ist der bekannteste Platz in der Großstadt. Dort finden Sie Kaufhäuser und Geschäfte, die zum Shoppen einladen. Auch das San Francisco Shopping Center lädt zu einem Besuch ein.

Essen und Trinken in San Francisco

Für jeden Geschmack gibt es in San Francisco die richtige Location. Sie können sowohl deutsch, chinesisch, französisch und sogar dänisch essen. Zudem stehen Steakhäuser zur Verfügung oder Restaurants, die bekannt sind für ihre Fischgerichte. Nette kleine Lokale gibt es beispielsweise am Fisherman`s Wharf. Und wenn es mal schnell gehen soll, stehen die bekannten Schnellimbissketten zur Verfügung.

Das Nachtleben

Beim Nachtleben haben Sie die freie Auswahl. Sie können sich für einen Theaterbesuch, für die Disco oder eine der vielen Veranstaltungen entscheiden. Sie können sich auch treiben lassen und hier und dort mal reinschauen.

Weitere Beiträge

Modernes Reisegepäck

... in welchem Bundesstaat San Francisco liegt, ist neben Florida der sonnigste Bundessaat der USA. weiterlesen

San Francisco hautnah - Einreisebestimmungen und Zoll

... ausweisen, das spätestens mit 90 Tage später datiert ist. Besondere Vorschriften und Bearbeitungsvorgänge gelten für weiterlesen

San Francisco Hotels und Unterkünfte

... Seiten zeigen interessierten Touristen alle Hotels, welche in San Francisco gebucht werden können. Die Buchung weiterlesen